„Als ich noch wollte was ich jetzt nicht mehr kann“

Erklärungsansätze und Interventionsmöglichkeiten bei Kindern und Jugendlichen mit Trennungsangst und Mutismus


Thema des Seminars:

Im Seminar werden an Hand von Fallbeispielen Erklärungsansätze und psychodramatische Interventionen in Bezug auf die psychotherapeutische Behandlung von Mutismus und Trennungsangst bei Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen vorgestellt. Der Fokus liegt dabei auf den Differenzierungen und Ähnlichkeiten in der Hypothesenbildung in der therapeutischen Begleitung dieser Störungsbilder. Einerseits werden die Frage nach den Ursachen und andererseits mögliche Interventionsrichtlinien beleuchtet.


Seminar-Ort:

Institut NETZWERK 3
Untere Viaduktgasse 57/5, 1030 Wien

Seminar
  • Termin 18. Oktober 2024 / 13:00-20:00
  • Kosten: 176,-
  • Arbeitseinheiten: 8
  • Leitung: Gabriele Biegler-Vitek, MSc
    Gabriele Biegler-Vitek

Informationen über diese Veranstaltung teilen