Gruppe souverän geleitet – Teil 1

Konzepte und Innovationstechniken für die Leitung von Kinder- und Jugendgruppen im psychotherapeutischen Feld.


Themen des Seminars:

  • Kinder und Jugendgruppen im psychotherapeutischen Feld stellen eine Erweiterung des interpersonellen Entwicklungsraumes der Kinder und Jugendlichen dar. Für die Leiter*innen von Kinder und Jugendgruppen erhöhen sich durch die steigende Komplexität die zu bewältigenden Herausforderungen.
  • Was ist zu bedenken damit die Gruppe gelingen kann um eine Rollenerweiterung für die Kinder und Jugendlichen zu ermöglichen, die in das jeweilige Selbst integriert werden kann?
  • Welche Rollenerweiterungen bedarf es für mich als Leiter*in um Kinder und Jugendgruppen mit Freude und Leichtigkeit gut begleiten zu können?
  • Zentral sind die, über Jahre von den LeiterInnen, entwickelten, unterschiedlichen Gruppenkonzepte und Interventionstechniken entsprechend des Lebensalters und des sich, durch die unterschiedlichen Störungsbilder ergebendes, Entwicklungsalter der Kinder und Jugendlichen.

Seminar-Ort:

Institut NETZWERK 3
Untere Viaduktgasse 57/5, 1030 Wien

Seminar
  • Termine 10. Oktober 2025 / 09:00-18:00
    11. Oktober 2025 / 09:00-15:00
  • Kosten: 352,-
  • Arbeitseinheiten: 16
  • Leitung: Gabriele Biegler-Vitek, MSc
    Monika Stamenkovic-Strobl
    Gabriele Biegler-VitekMonika Stamenkovic-Strobl

Informationen über diese Veranstaltung teilen